Home / Arbeitsspeicher 8 GB

Arbeitsspeicher 8 GB

Abbildung
Vergleichssieger
HyperX Fury HX316C10FK2/8
Ballistix Sport VLP
Unsere Empfehlung
Corsair CML8GX3M2A1600C9 Vengeance Low Profile
ADATA AD4U2133W8G15-R
Ballistix Sport
ModellHyperX Fury HX316C10FK2/8Ballistix Sport VLPCorsair CML8GX3M2A1600C9 Vengeance Low ProfileADATA AD4U2133W8G15-RBallistix Sport
unser Vergleichsergebniss
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
122 Bewertungen

5 Bewertungen

126 Bewertungen


456 Bewertungen
HerstellerKingstonCrucialCorsairADATACrucial
Bustakt1866 MHz1600 MHz1600 MHz2133 MHz1600 MHz
Größe33 x 11,4 x 0,3 cm17,8 x 1,1 x 12,7 cm14,9 x 1,7 x 13,7 cm13,4 x 16,5 x 1,9 cm10 x 5 x 2 cm
Gewicht363 g9 g59 g50 g9 g
Error Correction Code (ECC)NeinNeinNeinNeinNein
Vorteile
  • Ansprechende Optik
  • Einfacher Einbau
  • Sehr flach
  • Geringer Stromverbrauch
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Hohe Qualität
  • Standard-Höhe
  • Gute Verarbeitung
  • Geringe Bauhöhe
  • Gute Verarbeitung
Nachteile
  • Single Rank
  • Kein ECC
  • Kein ECC
  • Recht warm
  • Wird recht warm
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
HyperX Fury HX316C10FK2/8

122 Bewertungen
€ 73,22
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ballistix Sport VLP

5 Bewertungen
€ 95,34
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Corsair CML8GX3M2A1600C9 Vengeance Low Profile

126 Bewertungen
€ 75,69
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ADATA AD4U2133W8G15-R

€ 121,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ballistix Sport

456 Bewertungen
€ 69,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze zu Arbeitsspeicher 8 GB

Einen Gaming PC zusammen zustellen, stellt einen vor große Fragen. Die richtig Ausstattung zu finden, ist nicht einfach. Schließlich nimmt man auch einiges an Geld in die Hand. Da möchte man hinterher nicht enttäuscht sein. Beziehungsweise nachkaufen und umrüsten müssen.

So geht es beim Arbeitsspeicher 8 GB darum, einen Gaming PC mit dem richtigen Kurzzeitgedächtnis auszustatten. So, dass er in heißen Phasen des Spiels alle relevanten Daten punktgenau abrufen kann. Denn genau das ist wichtig. Alle Programme und Anwendungen müssen auf den Punkt durch den Arbeitsspeicher abrufbar sein. Der Arbeitsspeicher 8 GB macht das. Das ist auch der Grund, warum der Arbeitsspeicher auch flüchtiger Speicher  genannt wird. Weil seine Daten nur für den Moment gebaucht werden. Nichts, was für später aufgehoben wird. Nach der Verwendung weg. Sie fahren Ihren PC herunter und die Daten sind verflüchtigt.

Beim Einbau eines Arbeitsspeicher 8 GB hat Ihr Rechner die Möglichkeit, einige Programme und Anwendungen gleichzeitig zu verarbeiten. Die Rechenvorgänge, die ein solcher Arbeitsspeicher verarbeiten kann sind sehr gut. Viele Befehle in schnellen Games sind für einen Arbeitsspeicher 8GB kein Problem. In Windeseile sind die Kommandos erledigt.

Doch was müssen Sie nun beim Einbau eines solchen Arbeitsspeicher 8 GB beachten? Welche Arten können eingebaut werden?

Worauf achten beim Kauf von Arbeitsspeicher 8 GBArbeitsspeicher 8 GB

Kompatibilität

Wichtig für das Funktionieren eines Arbeitsspeicher 8 GB ist das passende Mainboard. Es bestimmt, welcher Arbeitsspeicher eingebaut werden kann. Die beiden müssen zusammenpassen, um laufen zu können.

Ein Arbeitsspeicher wird DDR RAM genannt. Data Rate Random Access Memory. Von diesen DDR RAM gibt es inzwischen 4 verschiedene Versionen. Dieser wurden imm weiter entwickelt. Je nach Weiterentwicklung hat man diese durchnummeriert. DDR, DDR1, DDR2, DDR3 und DDR4.

Jede dieser vier Varianten hat unterschiedliche äußere sichtbare Merkmale. Die Kerben sind unterschiedlich ebenso wie die Steckmöglichkeiten. Wie gesagt, jedes dieser passt zu einem bestimmten Mainboard. Das heißt, bevor Sie einen Arbeitsspeicher 8 GB kaufen, müssen Sie sich über das Mainboard im Klaren sein. Steht das fest, dann kann es weitergehen.

Taktung

Möchte man auf die Schnelle wissen, wie leistungsfähig ein Computer ist, dann muss man sich die Taktung anschauen. Diese ist quasi der Indikator dafür. Ein Arbeitsspeicher 8 GB wird über die Taktung betrieben. Wie hoch die wiederum ist, wird wieder vom Mainboard bestimmt. Je höher die Taktung, desto leistungsfähiger der Arbeitsspeicher. Mit Steigerung der Taktung wird automatisch die Datenrate erhöht, die vom Arbeitsspeicher verarbeitet wird.

Abhängig ist die Taktung vom Mainboard, dem Prozessor und dem Arbeitsspeicher. Wie hoch die maximale Takung ist, wird vom Mainboard bestimmt. Somit wird die maxitmale Taktung des Arbeitsspeichers und damit die zu verarbeitendes Datenmenge bestimmt.

Hersteller und Marken von Arbeitsspeicher 8 GB

Um Ihnen etwas beim Kauf eines Arbeitsspeicher 8 GB zu helfen, haben wir ein Hersteller getestet.

Kingston

  • 1866 MHz Taktung. Das sagt schon einiges aus. Dieser Arbeitsspeicher 8 GB hat eine ansprechende Optik und lässt sich sehr leicht in Ihren Rechner einbauen. Mit 363 g wiegt er etwas mehr aber das dürfte bei dem Gewicht nicht zu sehr stören.

  • Der Arbeitsspeicher hat leider nur einen Single Rank. Das bedeutet, dass er nur vier Speichermodule auf einer Seite hat. Dadurch wird die Taktung wieder etwas geringer.

Crucial

  • Crucial hat sehr kleine Arbeitsspeicher 8 GB. Mit geringer Bauhöhe und sehr flach. Das macht sich gut im Rechner und lässt noch Platz. Zudem sind die Bauteile sehr gut verarbeitet und weisen teilweise einen geringen Stromverbrauch auf.
  • Dieser Arbeitsspeicher 8 GB kommen ohne einem ECC (Error Correction Code) aus. Über die Notwendigkeit wird in Kennerkreisen diskutiert. Man geht davon aus, dass Fehler im Arbeiten des Arbeitsspeichers sowieso seltenst vorkommen.
  • Weitere Modelle können während des Betriebs recht warm werden.

Corsair

  • Woche Qualität, und das noch dazu zu einem sehr guten Preis- / Leistungsverhältnis. Das sind die Arbeitsspeicher von Corsair. Dieser Arbeitsspeicher lässt Sie sicher nicht im Stich.

  • Auch dieser Arbeitsspeicher ist nicht mit einem ECC (Error Correction Control) versehen.

ADATA

  • 2133 MHz zeigen eine hohe Leistungsbereitschaft dieses Arbeitsspeichers und damit können Sie im Betrieb schon etwas anfangen. Mit einer normalen Bauhöhe werden Sie beim Einbau sicher nicht überrascht. Zudem weist dieser Arbeitsspeicher 8 GB eine gute Verarbeitung auf.
  • Ein wenig warm wird diesem Arbeitsspeicher 8 GB aber dann doch im Betrieb.

Produkt- und Verwendungsarten

Für alle, die risikoarm Ihre Anwendungen und Spiele auf ihrem Rechner laufen lassen wollen, seien Arbeitsspeicher 8 GB zu empfehlen. Dieser garantiert ein Arbeiten ohne Ärger. Alles flutscht und Störungen sind nicht zu erwarten. Wenn man es so möchte, ist der Rechner ein echtes Multitasking Talent. Viele gleichzeitige Prozesse, die verarbeitet werden.

Spiele mit hohen Anforderungen an die Rechnerleistung können einen Arbeitsspeicher an den Rand des Machbaren bringen. Oft auch darüber hinaus. Nämlich dann, wenn Sie bei der Zusammenstellung nicht offensiv genug waren. Wenn Sie Ihren Computer mit zu wenig Arbeitsspeicher ausgestattet haben, ist es hinterher möglich, diesen etwas aufzurüsten. Doch das geht nicht unbegrenzt. Sie können einen Computer nicht schnell mal so aufblasen, um schnellere Spiele spielen zu können.

Wir eingangs schon erwähnt, wird der Arbeitsspeicher vom Mainboard bestimmt. Das. Mainboard bestimmt auch die maximale Taktung. Und die maximale Taktung  wiederum bestimmt die maximale Datenverarbeitung Ihres Arbeitsspeichers. So greift ein Element in das andere und beeinflusst es.

Also je mehr Anwendungen Sie gleichzeitig verarbeiten wollen, desto höher muss die Leistung Ihres Arbeitsspeichers sein. Mit einem Arbeitsspeicher 8 GB sind sie sehr gut beraten, wenn Sie viele Anwendungen nutzen möchten. Dazu noch Spiele zocken. So wird ihr Computer gefordert und muss ganz schön arbeiten. Aber so ausgestattet schafft er das auch.

Fazit

Wer ein paar mehr  Anwendungen und Programme auf seinem Rechner laufen hat, der  muss beim Arbeitsspeicher schon in die höheren Sphären gehen. So können Sie sicher gehen, dass diese auch gut laufen. Ärgernisse mit nicht funktionierenden Computern bleiben so aus und Sie können sich voll und ganz auf der Erfolg im Spiel freuen. Arbeitsspeicher 8 GB gleich Freude am flüssigen Gamen.

Das könnte dich auch interessieren: