Home / Simulationenspiele

Simulationenspiele

Abbildung
Vergleichssieger
Die Sims 4
Unsere Empfehlung
Cities: Skylines
Emergency 2017 - Einsatz gegen den Terror
Die Landwirtschaft 2017 Deluxe Edition
Helicopter Simulator
ModellDie Sims 4Cities: SkylinesEmergency 2017 - Einsatz gegen den TerrorDie Landwirtschaft 2017 Deluxe EditionHelicopter Simulator
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
309 Bewertungen

65 Bewertungen

16 Bewertungen


1 Bewertung
HerstellerElectronic ArtsParadoxKoch Media GmbHUIGMedia
Arbeitsspeicher4 GB8 GB8 GB4 GB2 GB
PlattformWindows 7 / Vista / XPWindows 8 / 7, Mac OS XWindows 7Windows 7 / VistaWindows 7 / Vista / XP
USK-Einstufungab 6 freigegebenab 0 freigegebenab 12 freigegebenab 0 freigegebenab 12 freigegeben
Anleitung deutsch?JaJaJaJaJa
Vorteile
  • Hoher Fun Faktor
  • Super Grafik
  • Super Aufbausimulation
  • Viele Funktionen und Möglichkeiten
  • Besser als sein Vorgänger
  • Sehr ansprechende Grafik
  • Große Spielwelt
  • Originalgetreue Traktoren und Maschinen
  • Geringe Systemanforderungen
  • Unterschiedliche Helikopter können geflogen werden
Nachteile
  • Trotz CD nur mit Internet möglich zu spielen
  • Aufwendige Installation
  • Teils langatmig
  • Arbeitsspeicher kann zu gering sein
  • Grafik überzeugt nicht
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Die Sims 4

309 Bewertungen
€ 42,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Cities: Skylines

65 Bewertungen
€ 27,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Landwirtschaft 2017 Deluxe Edition

€ 19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Helicopter Simulator

1 Bewertung
€ 10,96
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlich ausgerichteter Computerspiele auf dem Markt, die sich an die verschiedenen Interessen der Spieler richten. Ein sehr beliebtes Genre ist das der Simulationsspiele, die nicht nur auf PCs, sondern auch auf Tabletts und Smartphones gespielt werden können.

Simulationsspiele simulieren, wie der Name schon sagt, realistische oder pseudo-realistische Szenarien. Diese Szenarien lassen sich in verschiedene Kategorien unterteilen. Bereits im Jahr 1974 wurden erste Simulationen als Arcade Automaten auf den Markt gebracht. Hierbei handelte es sich um Autorennsimulatoren. Die ersten Simulationsspiele für den Hausgebrauch waren Flugsimulatoren. Im Jahr 1982 erschien der erste Flugsimulator für den Heimcomputer.

Auf Grund der hohen Beliebtheit hielten weitere Spiele dieser Art auf dem Computer Einzug. Nach und nach erweiterte sich das Angebot um Sportsimulationen, Lebenssimulationen, Wirtschaftssimulationen, Eisenbahnsimulationen und Weltraumsimulationen.

Was ist wichtig beim Simulationsspiele kaufen?Simulationenspiele

Zunächst sollten Sie beim Simulationsspiele Vergleich Ihre privaten Vorlieben bedenken. Außerdem gilt es vor dem Simulationsspiele kaufen auch zu bedenken, ob Sie auf Ihrem PC wahlweise Laptop oder lieber auf dem Smartphone oder Tablet die Simulationsspiele spielen möchten. Weiterhin spielt die Zeit die Sie dafür aufwenden möchten, eine große Rolle.

Beim Simulationsspiele Vergleich werden Sie welche für zwischendurch finden, bei denen man nur dann spielt, wenn man gerade Zeit hat. Diese werden meist auf dem Smartphone oder Tablet gespielt und kommen eher einfach daher. Sie werden andere Spiele beim Simulationsspiele Vergleich entdecken, bei denen der Zeitaufwand recht hoch ist.

So können Sie Simulationsspiele kaufen, die online gegen menschliche Mitspieler gespielt werden und deshalb sehr viel Spielzeit benötigen und womöglich feste Vorgaben machen, wann Sie spielen müssen. Letzteres sollten Sie beim Simulationsspiele Vergleich mit einfließen lassen.

Grafisch aufwändig gestaltete Simulationsspiele kaufen Sie normalerweise für den Computer zu Hause. Achten Sie aber vor dem Simulationsspiele kaufen darauf, ob Ihr PC die notwendigen Voraussetzungen erfüllt. Gerade Flug-, Autorenn- und Eisenbahnsimulationen benötigen eine hochwertige Grafikkarte, viel Arbeitsspeicher und eine schnelle CPU. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Realität so echt wie möglich darstellen, was eine hohe Performance des Computers bedingt.

Auch die Macher von Sportspielen versuchen mittlerweile ihre Inhalte so realistisch wie möglich darzustellen, was ebenfalls einen sehr leistungsfähigen Computer erfordert. Weniger hohe Anforderungen stellen Simulationsspiele aus dem Bereich der Lebenssimulation sowie der Wirtschaftssimulation an das Endgerät. Oftmals wird hier mit einfachen Grafiken und starren Spielabläufen gearbeitet wie Sie beim Simulationsspiele Vergleich recht bald erkennen werden.

Welche Anbieter für Simulationsspiele gibt es?

Während des Simulationsspiele Vergleich werden Sie auf eine große Anzahl von Anbietern stoßen. Um Ihnen das Simulationsspiele kaufen zu vereinfachen, finden Sie nachfolgend einige Firmen, die Simulationsspiele in ihrem Portfolio führen:

Rondomedia – Günstige Angebote mit gemächlichem Spielprinzip

Beim Simulationsspiele Vergleich werden Sie sehr oft das Unternehmen Rondomedia finden. Dieser deutsche Softwareentwickler bietet eine große Anzahl an Simulationsspielen. Vorrangig können Sie hier Simulationsspiele kaufen, die in den Bereichen des Straßenverkehrs, des Sicherheitsgewerbes, des Schienenverkehrs, der Landwirtschaft und dem Speditionsgewerbe angesiedelt sind. Bei Rondomedia stehen ein gemächliches Spielprinzip, moderate Hardwareanforderungen sowie ein niedriger Preis im Vordergrund.

Electronic Arts – Der Profi für Lebenssimulation und Sport

Beim Simulationsspiele kaufen führt kein Weg an Electronic Arts, kurz EA, vorbei, sofern Sie sich für Lebenssimulationen interessieren. Bereits im Jahr 2000 brachte das amerikanische an der Börse notierte Unternehmen die erste Version der Reihe „Sims“ erfolgreich auf den Markt. Diese Serie wurde im Laufe der letzten 17 Jahre erfolgreich ausgebaut und bietet zahlreiche Variationen der Lebenssimulation.

Laut Firmenangaben verkauften sich diese Simulationsspiele über 175 Millionen mal weltweit. EA bietet aber auch Simulationsspiele aus dem Bereich Sport. Wollen Sie also Simulationsspiele kaufen, die Fußball, Eishockey, Tennis oder Golf zum Thema haben, so werden Sie hier beim Simulationsspiele Vergleich fündig.

Microsoft – Pionier der Flugsimulatoren als Computerspiel

Der Name Microsoft dürfte jedem Computernutzer geläufig sein, liefert das Unternehmen in der Regel das auf dem eigenen Computer verwendete Betriebssystem sowie einige Anwendersoftware. Allerdings stößt man beim Simulationsspiele Vergleich ebenfalls auf Bill Gates Firma. Bereits zu Beginn der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts veröffentliche Microsoft den ersten Flugsimulator als Simulationsspiel.

Hierbei wurde von Beginn an großen Wert auf die realistische Spielumgebung gelegt. So sagen Experten über die Flugsimulatoren aus dem Hause Microsoft, dass sie durchaus geeignet sind um den Instrumentenflug einzelner Flugzeugmodelle zu erlernen. Somit sind die Flugsimulatoren aus der Schmiede von Microsoft nicht nur Simulationsspiele, sondern ernst zu nehmende Lernsoftware.

Verwendung von Simulationsspielen

Die Installation der Simulationsspiele ist nicht sonderlich schwierig, sofern der Computer die benötigten Voraussetzungen erfüllt. Auch die Verwendung der Simulationsspiele auf Smartphone oder Tablet gestaltet sich recht einfach.

Simulationsspiele kaufen Sie für Android oder IOS Betriebssysteme wie jede andere Applikation auch im jeweiligen Appstore. Nach dem Download auf Ihr Gerät aktivieren Sie die App über den Touchscreen und schon können die Simulationsspiele starten. Meist handelt es sich auf diesen Endgeräten um einfache Simulationsspiele oder um vereinfachte Variationen der für den Computer programmierten Simulationsspiele.

Wenn Sie Simulationsspiele kaufen die als DVD geliefert werden, so müssen Sie diese zunächst auf dem Computer installieren. Dazu ermittelt das Installationsprogramm den auf Ihrer Festplatte vorhandenen Speicherplatz. Reicht dieser dafür aus, so startet die Installation automatisch, wenn nicht, so können Sie eine andere Festplatte angeben, die dann ebenfalls auf ausreichenden Speicherplatz für die Installation geprüft wird. Wenn die Installation erfolgreich war, so benötigen Sie in der Regel für die Aktivierung einen Code der im beiliegenden Booklet oder auf dem Cover abgedruckt ist. Manche Simulationsspiele verlangen eine Onlineregistrierung und erst dann bekommen Sie den Code zugesendet.

Beim Simulationsspiele Vergleich werden Ihnen sicherlich die unterschiedlichen Onlineplattformen wie Steam, Origin oder Uplay aufgefallen sein. Wenn Sie dort die Simulationsspiele kaufen, so benötigen Sie neben einem schnellen Internetzugang einen Account bei dem jeweiligen Anbieter. Hier laden Sie dann die Simulationsspiele herunter und verfahren dann mit der Installation wie im vorherigen Abschnitt beschrieben.

Fazit

Simulationsspiele stellen einen interessanten Aspekt im Bereich der Computerspiele dar. Sie eignen sich für alle Altersklassen und beide Geschlechter und umfassen unzählige Thematiken. Egal ob Action geladener Sport, gemächliche Planungen oder absolut wirklichkeitsgetreue Umsetzungen, in diesem Spielgenre dürften Sie beim Simulationsspiele Vergleich für jegliches Interesse und Endgerät passende Angebote finden.

Die Genres könnten dich auch interessieren: